Gebäudeunterhalt

JAK_0937.jpeg

Im Arbeitsalltag fördern wir die fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen unserer temporären Mitarbeitenden. 

 

Tätigkeiten
Unterhaltsarbeiten

  • Unterhalt von Treppenhäusern, Büro- und Sanitärräumen

  • Fensterreinigung

  • Kleinere Reparatur- und Wartungsarbeiten

  • Renovations- und Malerarbeiten

  • Wäscherei: Wäscheaufbereitung nach Hygienekonzept, chemische Vorbehandlung, waschen und bereitstellen

Aussenarbeiten

  • Hecken-/Grünpflege

  • Pflege des Betriebsgeländes, beseitigen von Wildwuchs

  • Winterdienst von Parkplätzen und Umgebung nach Bedarf

Auftragsarbeiten

  • Unterhalt externer Liegenschaften und Büroräumlichkeiten

  • Schlüsselfertige Wohnungsendreinigung mit Abgabegarantie

  • Malerarbeiten

  • Montage und Demontage von Möbeln

  • Umzugsarbeiten im Bereich Asyl

  • Bereitstellung von Wohnungsausstattungen im Asylwesen

Unsere temporären Mitarbeitenden trainieren

  • Reinigungsmethoden (manuell und maschinell)

  • Verwendung der branchenspezifischen Reinigungsmittel

  • Grundreinigung mit der Einscheibenmaschine (nassscheuern)

  • Führen der Scheuersaugmaschine

  • Arbeitsabläufe/Umsetzung von Arbeitsplänen

  • Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und Materialien

  • Eigenverantwortung

  • Arbeiten im Team

  • Selbständigkeit

  • Qualität und Quantität

  • Deutsch im Berufsfeld Gebäudeunterhalt

Zielgruppe

  • Zwischen 18 und 64 Jahre alt-    

  • Mit körperlicher Fitness

  • Mit Deutschkenntnissen mindestens Niveau A1, versteht Arbeitsanweisungen

 

Wir legen Wert auf

  • individuelle Förderungs- und Integrationsstrategie

  • wertschätzende Kommunikation

  • Teamarbeit

  • ganzheitliche Betrachtung der Situation eines Menschen

Unsere temporären Mitarbeitenden erhalten

  • branchenspezifische Fachkenntnisse

  • Perspektiven für ihre berufliche Zukunft

  • ein adäquates, komplettes und digitales Bewerbungsdossier

  • ein Arbeitszeugnis

  • eine Referenz