Offene Geschützte Arbeitsplätze

 

 

Wir garantieren unseren Erfolg durch Eigenverantwortung und individuelle Stärken.

 

Das Netzwerk Grenchen ist eine Sozialinstitution mit rund 40 Mitarbeitenden im Herzen von Grenchen und Biel, die sich mit ihren lösungsorientierten Leistungen erfolgreich als kompetenter Ansprechpartner für nachhaltige Arbeitsmarktintegration überregional etabliert hat.

 

Wir haben freie Arbeitsstellen bei den Geschützten Arbeitsplätzen. Melden Sie sich bei Herrn Iwan Gasche, Telefon 032 513 65 36, iwan.gasche@netzwerk-grenchen.ch.

Sie arbeiten mit Papier, Holz, Farben usw.

Sie bearbeiten verschiedene Montage- und Demontagearbeiten.

Sie besitzen Geschick im Umgang mit Computern (Office/Internet)

Please reload