Logistik

Im Arbeitsalltag fördern wir die fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenzen unserer temporären Mitarbeitenden. 

 

Tätigkeiten
Lagerarbeiten

  • Rüsten und Kommissionieren nach Rüstschein

  • Wareneingangskontrolle

  • Inventur mit modernen Hilfsmittel wie Scanner und Tablet

  • Bereitstellen von Warenausgängen (EPAL; RCT)

  • Arbeiten mit Hubstapler

  • Be- und Entladen von Fahrzeugen

  • Sortieren der Güter nach Haltbarkeit

  • Recycling von Bioabfällen, Karton, Papier, Kunststoffen sowie allgemeiner Abfall

Logistikarbeiten (Administration)

  • Wareneingang und –ausgang

  • Erstellen von Rüst- und Lieferscheinen

  • Telefondienst

  • Erstellen und bearbeiten von MS Office-Dokumenten

  • Allgemeine administrative Aufgaben

  • Bestellwesen

  • Distribution: Organisation und Planung von Abholungen

Diese Tätigkeiten werden im Tischlein deck dich und teilweise in/mit der Abteilung Büro-Dienstleistungen ausgeführt.

Unsere temporären Mitarbeitenden trainieren

  • Fachsprache in der Logistik

  • Anwendung von Logistik-Hilfsmittel wie Scanner und Tablet

  • Arbeiten mit ERP Swissaxis

  • Arbeitsabläufe

  • Eigenverantwortung

  • Selbständigkeit

  • Deutsch im Berufsfeld Logistik

Zielgruppe

  • Zwischen 18 und 64 Jahre alt

  • Mit körperlicher Fitness (Lagerarbeiten)

  • Mit Deutschkenntnissen mindestens Niveau A1

  • Mit mathematischem Verständnis/Grundkenntnisse

Wir legen Wert auf

  • individuelle Förderungs- und Integrationsstrategie

  • wertschätzende Kommunikation

  • Teamarbeit

  • ganzheitliche Betrachtung der Situation eines Menschen

Unsere temporären Mitarbeitenden erhalten

  • branchenspezifische Fachkenntnisse

  • Perspektiven für ihre berufliche Zukunft

  • ein Arbeitszeugnis

  • eine Referenz
  • ein adäquates, komplettes und digitales Bewerbungsdossier

netzwerk grenchen, kapellstrasse 26, 2540 grenchen / tel: 032 513 65 00